Organigram

Institutsleitung Prof. Dr. Silke Schmid, Prof. Dr. Brunner (Stellvertretung)  
Geschäftsführung Balzer  
     
Eignungsprüfung Vorsitz: Schmid  
  Inhatliche Beratung: Sepp  
  Technische Beratung:Balzer  
  Anmeldung: Sekretariat  
     
Studienberatung Musik Studienverlauf/-PO: Schmid, (Brunner)  
  BA Kindheitspädagogik (Musik): Kittel  
  Interdisziplinäre Veranstaltungen: Kittel  
  Beratung Instrumentalunterricht: Sepp (Tasteninstrumenten, Heidecker (Bläser, Streicher), Schreck (Gitarren, Schlagzeug)  
  Beratung Gesangsunterricht: de Galgóczy, Weible  
  Instrumentenwechsel: Sepp  
  Europa-Lehramt: Schmid  
  Präsentationprüfung: Weible, (Organisation), eine Beratung ist durch alle hauptamtlichen Dozierenden möglich  
     
Modul Verantwortliche PRIMAR Bachelor  
  Modul 1: Sepp  
  Modul 2: Schmid  
  Modul 3: Schmid  
     
  PRIMAR Master  
  Modul 1: Brunner  
     
  SEK Bachelor  
  Modul 1: Sepp  
  Modul 2: Kittel  
  Modul 3: Sepp  
  Modul 4: Schmid  
     
  SEK Master  
  Modul 1: Brunner  
  Modul 2: Brunner  
     
  Besonderes Erweiterungsfach Kunst und / oder Musik  
  Modul 1: Sepp  
  Modul 2+3: Brunner  
     
Ensembles Orchester: Heidecker  
  Orchester: Heidecker  
  Hochschulchor: Weible  
  Big Band: Schreck  
  Kammermusik: Heidecker  
  Flexibles Ensemble: Schreck  
  TonRaum: Krickl  
     
Anerkennung von Prüfungsleistungen Schmid  
     
Bachelorarbeit Balzer, Brunner, Kittel, Schmid, Schreck, Schwald  
Masterarbeit Brunner, Schmid  
     
Praktika ISP BA PRIM / MA SEK I: Balzer  
     
Vertrauensdozent*innen de Galgóczy, Heidecker  
Sicherheitsbeauftragter Weible