Pflege von Angehörigen

Nicht nur die Vereinbarkeit von Kindern mit Beruf oder Studium, sondern auch die Vereinbarkeit der Pflege von Angehörigen ist eine Herausforderung, bei der wir Sie unterstützen möchten.

Kontakt Beratung:

Manuela Pluche, Beauftragte für Chancengleichheit / Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

familienservice(at)ph-freiburg.de

0761 / 682 -628

► PH-Flyer "Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf"

Für Studierende mit Pflegeverantwortung gelten teils die gleichen rechtlichen Regelungen wie für studierende Eltern, Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt "Organisation des Studiums": ►hier.

Linkliste - Informative Websites und Publikationen:
Linkliste - Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

 

Veranstaltungsreihe "Beruf und Pflege"

Die Pädagogische Hochschule ist Mitglied im Freiburger Netzwerk für Familienbewusste Unternehmen (FNFU). Das Netzwerk organisiert jährliche Vorträge zum Thema Pflege von Angehörigen. Die Vorträge sind für alle interessierten Angehörigen der Hochschule kostenlos. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Frau Pluche.

 

Ratgeber: Wenn Studierende Angehörige pflegen

Zum Europäischen Tag der pflegenden Angehörigen am 06. Oktober 2022 veröffentlichte das CHE Centrum für Hochschulentwicklung gemeinsam mit dem Verein Familie in der Hochschule e.V. eine Info-Broschüre zum Thema „Studium mit Pflegeverantwortung“.

Der aktuelle Ratgeber aus der Reihe „CHE kurz + kompakt“ beantwortet die wichtigsten Fragen zu Unterstützungsangeboten für pflegende Studierende. Das Infopaket enthält ebenfalls eine kommentierte Linkliste und Checkliste zur weiteren Recherche.

Info-Broschüre zum Download:
CHE kurz + kompakt - Studieren und Angehörige pflegen