Bild einer Person, die sich Notizen macht.

Herzlich Willkommen auf der Seite der Pädagogischen Werkstatt

Für das Wintersemester 2021/22 haben wir eine kurze Vorstellung der Pädagogischen Werkstatt zusammengestellt und hier verlinkt: Vorstellung der Pädagogischen Werkstatt. Zusätzlich gibt es auch eine vertonte Version der Vorstellung der Pädagogischen Werkstatt.


Unsere nächste Veranstaltung

  • Unserer Lernraum Pädagogische Werkstatt

    Offenes Gespräch: moderiert von Marion Degenhardt und Charlotte Clossé.

    Read more

Offene Zeiten wieder möglich!

Es dürfen wieder Offene Zeiten in Präsenz stattfinden! Natürlich mit 3G, Mund-Nasen-Schutz und Abstand.
Mittwochs von 14.00-18.00 Uhr und donnerstags von 16:00-18:00 Uhr ist die Pädagogische Werkstatt für Euch geöffnet.

Hier könnt Ihr Zeit verbringen:

  • selbständig oder in Gruppen arbeiten
  • die PC's verwenden
  • (Unterrichts-)Materialien herstellen
  • kreativ sein
  • oder mit den Tutor:innen über jegliche Fragen und Schwierigkeiten ins Gespräch kommen.

Konzept der Pädagogischen Werkstatt

 ZIELE und LEITIDEEN

      Die Pädagogische Werkstatt ist ein Ort der Begegnung und Vernetzung, ein Erfahrungsraum für
      Wege vom Wissen zum Können. Vielfältige Ansätze gegenwärtiger Bildung, die unter dem Begriff
      "Inklusion" - im Sinne einer differenzsensiblen „Pädagogik der Anerkennung“ zusammengefasst
      werden können, werden hier praktiziert und reflektiert.

ZIEL und AUFGABE

      Innovative Impulse für eine Pädagogik der Anerkennung in der Lehr-Lernlandschaft der
      Pädagogischen Hochschule zu vernetzen und zu unterstützen.

ZIELGRUPPEN

     Studierende, Lehrende und auch Berufstätige verschiedener pädagogischer Felder wie Schule,
     Erwachsenenbildung, Sozial- und Gesundheitspädagogik.

DER RAUM ALS BEWUSST GESTALTETE LERNUMGEBUNG

     Die Pädagogische Werkstatt ist mit mobilem Mobiliar, anregenden Materialien und technischer
     Infrastruktur speziell für interaktives und partizipatives Lehren und Lernen vorbereitet. Der Raum
     kann passend für die jeweiligen Lernbedürfnisse immer wieder neu eingerichtet werden. Er verfügt
     über eine Moderationsausstattung, PC’s mit Internetzugang, eine Druckerei, Laminier- und
     Buchbindegeräte, eine Medienanlage, Platz für szenisches Arbeiten, vielfältige Kreativmaterialien
     und eine Küchenzeile.


Film zum Konzept und Raum der Pädagogischen Werkstatt

Diese videografische Dokumentation zum Konzept und Raum der Pädagogischen Werkstatt wurde im Zusammenhang mit der hochschuldidaktischen Fortbildung „Der Raum als bewusst gestaltete Lernumgebung“ an der PH Zürich in Zusammenarbeit mit Ulrich Kirchgässner (Dozent für Erziehungswissenschaft an der PH FHNW) erstellt.

(C) Ulrich Kirchgässner

Kontakt

Anschrift
Institut für Erziehungswissenschaft /
Pädagogische Werkstatt
Pädagogische Hochschule Freiburg
Kunzenweg 21
79117 Freiburg

Raum der Pädagogischen Werkstatt
KG 5, Raum 013

Geschäftsführung
Heiner Oberhauser
Tel.: +49 761 682-594
E-Mail: pw(atnospam)ph-freiburg.de

Das Motto der PW

v e r s c h i e d e n sein gehört dazu.?
Inklusion im Sinne einer differenz- und machtsensiblen "Pädagogik der Anerkennung"

Informationen zu Corona

Es gelten die aktuellen Coronaregeln: 3G-Nachweis, Datenerfassung und Mund-Nasen-Schutz. Die Maskenpflicht entfällt, wenn der Abstand von 1,5m eingehalten werden kann.

Aktuelle Informationen der Hochschule zu Corona finden Sie hier.


Semesterthema WiSe 2021/22

Lernräume nutzen und (mit)gestalten – an der PH
und in der pädagogischen Praxis

Im zurückliegenden Jahr konnten wir die Erfahrung machen, dass es wichtig ist, WO wir lernen. Digitale Lernumgebungen unterscheiden sich deutlich vom Lernen in Seminarräumen, in Klassenzimmern oder an anderen Orten.

Dennoch scheinen die Räume, in denen wir lernen, oft nur im Hintergrund von pädagogischen Überlegungen zu stehen – sie werden als gegeben hingenommen. Umso mehr lohnt es sich Fragen zu stellen:

  • Warum sehen unsere Lernräume so aus, wie sie aussehen?
  • Wer gestaltet unsere Lernräume?
  • Wie können wir diese (mit)gestalten?
  • Wie wirken sich Lernräume auf die Lernatmosphäre aus?

Die Pädagogische Werkstatt ist ein besonderer Lernraum an der PH. Mit diesem Semesterthema möchten wir erkunden, welche Gestaltungsspielräume in besonderen Lernräumen der PH – wie zum Beispiel der Pädagogischen Werkstatt – stecken. Welche Vorstellungen haben Studierende und Dozierende von einem guten Lernraum und welche Impulse können wir für unser Handeln in der pädagogische Praxis und die Gestaltung  der vielfältigen Lernräume mitnehmen?

Wir freuen uns auf die Begegnungen und den Austausch mit Euch/Ihnen.

Semesterflyer WiSe 2021/22

Hier können Sie den Flyer für das Wintersemester 2021/22 herunterladen.

Podcast zum Semesterthema SoSe 2021: Mut zur Begegnung

Monika Löffler vom PH-Radio 'PH 88,4' im Gespräch mit Heiner Oberhauser (Geschäftsführer der PW) und Charlotte Clossé (Tutorin).

Der Podcast lässt sich unter folgendem Link anhören:
https://www.ph-radio.de/archiv/podcast/mut-zur-begegnung/