Jetzt noch anmelden: Sommerakademie der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs am 05. und 06.07.2024 in Freiburg

Die Sommerakademie ist neben der Winterakademie und dem Workshopangebot an den einzelnen PH-Standorten eine zentrale Veranstaltung des gemeinsamen Qualifizierungsprogramms für Promovierende und Postdocs der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs. Die Sommerakademie ist eine zweitägige Veranstaltung mit bedarfsgerecht organisierten Kompetenzworkshops aus den Bereichen Forschungsprozess und Methodenkompetenzen sowie Personal- und Sozialkompetenzen. Die Sommerakademie der Graduiertenakademie findet jedes Jahr im Frühsommer an einer der sechs Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs statt. 

Die diesjährige Sommerakademie findet von 5. bis 6. Juli 2024 an der Pädagogischen Hochschule Freiburg statt und bietet ein Qualifizierungsprogramm mit Kompetenzworkshops aus den Bereichen Forschungsprozess und Methodenkompetenz sowie Personal- und Sozialkompetenzen.

Zielgruppe

Promovierenden und Postdocs der Pädagogischen Hochschulen
angehende Promovierende, die sich in der Phase der Vorbereitung auf eine Promotion an einer Pädagogischen Hochschule, z.B. in einer Eignungsfeststellung befinden;
Masterstudierende der Pädagogischen Hochschulen in der Abschlussphase des Studiums;
weitere interessierte Angehörige der Pädagogischen Hochschulen (bei noch freien Kapazitäten)
Ziele

(Weiter-)Qualifikation des wissenschaftlichen Nachwuchses in Workshops zu Forschungsmethoden sowie zu Sozial- und Personalkompetenzen für die wissenschaftliche Karriere
Vernetzung der Wissenschaftler/innen der sechs Pädagogischen Hochschulen: neben den Workshopinhalten bietet auch die Sommerakademie einen – aufgrund der wechselnden Ausrichtungsorte stets auf neue Art anregenden – Rahmen zum hochschulübergreifenden Kennenlernen und Austausch
Sommerakademie 2024

    Back to the event overview