Institut für Biologie und ihre Didaktik

Profil

  • wir bilden angehende Lehrkräfte im Fach Biologie für das Lehramt an Grundschulen, und in Kooperation mit der Universität Freiburg für das Lehramt an Werk-Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien aus. Dabei streben wir die Förderung einer professionellen Integration fachwissenschaftlicher Inhalte, Erkenntnisse empirischer Unterrichtsforschung sowie Praxiserfahrungen an. Das Institut beteiligt sich zudem an den Studiengängen „Gesundheitspädagogik“ und „Kindheitspädagogik und frühe Bildung“.
  • wir untersuchen und erforschen Lehr-Lernprozesse im Bereich der biologischen Bildung als empirische Grundlage für die Weiterentwicklung des Biologieunterrichts, des Studiums der Biologie, und einer Bildung für nachhaltigen Entwicklung. Unsere Forschungsschwerpunkte sind Bildung für nachhaltige Entwicklung, Förderung systemischen Denkens, Biologie-Lehrerprofessionalisierung, Gesundheitsbildung, Aufgabenentwicklung, Digitales Lernen im Biologieunterricht und Bio- und Neuroethik .
  • wir publizieren sowohl in hochrangigen wissenschaftlichen Journals als auch in praxisrelevanten Zeitschriften. Außerdem beteiligen wir uns an der Publikation von Praxishandbüchern sowie Lehrbüchern für den Biologieunterricht.
  • wir fördern wissenschaftlichen Nachwuchs im Rahmen von Forschungsprojekten und Promotionskollegs.

Kontakt

Anschrift

Institut für Biologie und ihre Didaktik
Pädagogische Hochschule Freiburg
Kunzenweg 21
79117 Freiburg
 

Sekretariat

Silvia Küchler
KG 3/208a
Tel: 682 307
Mail: silvia.kuechler(atnospam)ph-freiburg.de

Aktuelles