Postdoc-Phase

Wer nach der Promotion in der Forschung bleiben möchte, sollte die nächsten Schritte bewußt planen, um sich ein umfassendes akademisches Karriereportfolio aufzubauen. Dabei sollte die Postdoc-Phase geprägt sein von zunehmender wissenschaftlicher Eigenständigkeit. Themen wie Mobilität, Einwerbung von Drittmitteln, Schärfung des Forschungsprofils gewinnen an Bedeutung.

Die Bildungswissenschaftliche (Post-)Graduiertenakademie unterstützt Sie auf Ihrem Karriereweg als zentrale Einrichtung. Als Postdoktorandinnen und Postdoktoranden können Sie auf ein vielfältiges Angebot der Hochschule an Qualifizierungsmaßnahmen, individuellem Coaching, Karriereberatung, strategischer Antragsberatung, finanzieller Förderung u.a.m. zugreifen.