Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Die Pädagogische Hochschule Freiburg ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule universitären Profils mit Promotions- und Habilitationsrecht. Sie betreibt bildungswissenschaftliche Grundlagenforschung.
Forschung, Lehre und Nachwuchsförderung sind an der Hochschule eng miteinander verschränkt, denn Lehren und Lernen ist sowohl Kern der Hochschullehre als auch primäres Forschungsinteresse. Als besondere Entwicklung der letzten Jahre muss die intensive Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit in bildungswissenschaftlichen Forschungsverbünden innerhalb der Hochschule, am Standort Freiburg (School of Education-FACE) sowie national und international angesehen werden.
 

Informationen zu Corona

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung wird das Wintersemester weitgehend in Präsenz ablaufen. Bitte beachten Sie dazu die Informationen des Rektorates.

lnformationen zu Corona

Aktuelle Meldungen


Neue Corona-Verordnung Studienbetrieb

Die Präsenzlehre an Hochschulen wird mit verschärften Maßnahmen aufrecht erhalten.


Das Projekt „Bildungsinitiative Sprachbrücken“ wird zum Leuchtturm für die Region

Auf spielerische Art bieten PH-Studentinnen Sprachförderung an und helfen so, Rückstände von Schüler/-innen nachzuholen.


Präsenzpflicht für Hochschullehrerinnen und -lehrer

Ministerin Theresia Bauer spricht sich dafür aus, das jetzt erreichte Maß an Präsenz auch über das gesamte Semester beizubehalten.


Wege aus der Pandemie

Die Zahl der Neuinfektionen hat einen neuen Höchststand erreicht. Prof. Dr. Eva Bitzer, Fachrichtung Public Health & Health Education, äußert sich in hr INFO Politik zur aktuellen Situation und zum Thema Impfen (ab Minute 10.20)


Ringvorlesung Covid-19-Pandemie

Im Rahmen des Studium generale findet die Online-Ringvorlesung "Quo vadis? Strategien, Perspektiven und Handlungsfelder während/(nach) der Covid-19-Pandemie in Wissenschaft & Praxis" statt.