Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier

Professur für Mode- und Textilwissenschaften und ihre Didaktik - Institutsleitung - Studiengangsleitung M. Sc. Berufspädagogik - Textiltechnik und Bekleidung/Wirtschaft

Adresse/Raum
KG 7, 107
 
Telefon +49 761 682-530
E-Mail grundmeier(at)ph-freiburg.de
Webseite https://fashiondiet.eu
Sprechstunde Di 16-17 Uhr (im Semester) in Präsenz oder telefonisch.
In der vorlesungsfreien Zeit:
02.08.2022 16-18 Uhr
11.08.2022 10-12 Uhr
14.09.2022 08-10 Uhr
Um eine Anmeldung über ILIAS wird gebeten.

Forschungs- und Entwicklungsprojekte:

Sustainable Fashion Curriculum at Textile Universities in Europe - Development, Implementation and Evaluation of a Teaching Module for Educators (Fashion DIET)

Projektleitung: Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier

Projektnummer: 2020-1-DE01-KA203-005657

Projektlaufzeit: 01.09.2020-31.08.2023

Co-funded by the Erasmus+ Programme of the European Union

FACE Berufliches Lehramt

Strukturentwicklung und Rekrutierung im Beruflichen Lehramt (gewerblich-technische Mangelfächer)

Teilprojekt B: „Rekrutierung von Studierenden und Stabilisierung einschlägiger Studienentscheidungen bzw. Studienverläufe“

Projektleitung: Prof. Dr. Ulrich Druwe, Prof. Dr. Andy Richter

Teilprojektleitung: Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier

Projektnummer: 01JA2007

Projektlaufzeit: 01.04.2020-31.12.2023

Förderung durch Bundesministerium für Bildung und Forschung

Maschen-TEXperten®-Box: Berufsorientierung von Jugendlichen auf der Schwäbischen Alb im Berufsfeld Textiltechnik und Bekleidung

Entwicklung und Evaluierung textiler Experimente und Schaustücke der Maschen-TEXperten®-Box für die Abschlussklassen der Sekundarstufe 1

Projektleitung: Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier

Projektlaufzeit: 01.12.2017-01.09.2020

Förderung durch die Fachvereinigung Wirkerei & Strickerei e. V.

Alltagskultur im internationalen Austausch: Jugendmode - global codiert und (textil-)künstlerisch reflektiert

Projektseminar mit Studierenden aus Deutschland, Tschetschenien und Kasachstan, eingebettet in eine Studienreise vom 18.05.2018-01.06.2018 an die Pädagogische Hochschule Almaty, Kasachstan

Projektleitung: Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier, Johannes Lebfromm, Ulrike Weiss

Projektlaufzeit: 01.02.2018-31.12.2018

Förderung durch den DAAD

Mode und Nachhaltigkeit - Textile Your Future!

Entwicklung und Durchführung einer AG zum nachhaltigen Umgang mit Mode in Freiburg, zusammen mit Studierenden der PH Freiburg und Schülerinnen und Schülern der Staudinger Gesamtschule sowie Akteuren der textilen Kette  

Projektleitung: Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier

Projektlaufzeit: 01.09.2016-31.08.2017

Förderung durch das Programm Our Common Future der Robert-Bosch-Stiftung

Teacher Education in Afghanistan – Challenges and Prospects

Internationale Tagung am 16.-17.10.2015 mit Tagungsgästen aus Afghanistan zu den Themen Lehrer- und Schulbildung mit Tagungsband: Education and Development in Afghanistan. Challenges and Prospects

Projektleitung: Prof. Dr. Uwe H. Bittlingmayer, Prof. Dr. Anne-Marie Grundmeier, Prof. Dr. Reinhart Kößler, Prof. Dr. Diana Sahrai, Fereschta Sahrai

Förderung durch die GIZ und PH Freiburg

seit Januar 2011
Leiterin des Instituts für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit und der Fachrichtung Mode und Textil

Oktober 2004 bis Januar 2011
Leiterin des Instituts für Technik, Haushalt und Textil

Oktober 2003 bis Januar 2011
Leiterin der Abteilung Haushalt/Textil

seit 2000
Professorin mit dem Schwerpunkt Mode- und Textilwissenschaften und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

2000
Berufung zur Professorin an einer wissenschaftlichen Hochschule durch das Land Baden-Württemberg

1999 –2000 
Vertretungsprofessur für Haushalt/Textil in der Fachrichtung Mode und Textil an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

1997 – 1999 
Abordnung an das Schulreferat, Fachabteilung für das Berufliche Schulwesen der Landeshauptstadt München als pädagogische Mitarbeiterin

1996
Dissertation mit dem Thema „Evas neue Kleider, Damenoberbekleidung: ökologisch kompatibel“ (Dr. rer. pol.)

Auszeichnung der Dissertation mit dem Förderpreis der Wilhelm Lorch Stiftung

1995 – 1997 
Studienrätin an der Deutschen Meisterschule für Mode und der Städtischen Berufsschule für Großhandels- und Verlagskaufleute, München

1992 – 1995
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Textil- und Bekleidungstechnik und ihre Didaktik der Universität Hannover; Lehrauftrag für Mode und Gestaltung

1990 – 1992
Referendariat für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen (Studienseminar Hannover), Abschluss: Zweites Staatsexamen

1983 – 1989
Studiengang für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen in Textil- und Bekleidungstechnik, Englisch und Deutsch mit einjährigem studienbegleitenden Praktikum in der Textil- und Bekleidungsindustrie und dem Bekleidungshandwerk an der Ruhr-Universität Bochum und der Leibniz Universität Hannover

Abschluss: Erstes Staatsexamen, Diplom-Berufspädagogik

Monographien und Herausgeberbände

Beal, D., Grundmeier, AM., Markner-Jäger, B. & Wessels, D. (Hrsg.). (2019). Technology & Society now! Englisch für das Berufliche und Technische Gymnasium (Bd. 3). Haan-Gruiten: Europa-Lehrmittel.

Bittlingmayer, U. H., Grundmeier, AM., Kößler, R., Sahrai, D. & Sahrai, F. (Hrsg.). (2019). Education and Development in Afghanistan. Challenges and Prospects. Bielefeld: transcript.

Gehlen, M. v. & Grundmeier, AM. (2019). Textilien experimentierend erleben. Augsburg: Auer Verlag.

Grundmeier, AM. & Zeyher-Plötz, E. (Hrsg.). (2013). Kinderspiele selbst genäht. Freiburg: Velber.

Grundmeier, AM. (2011). Bekleidung und Gesundheit. Ein Kompendium mit ausgewählten Aspekten. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Grundmeier, AM. & Sander, A. (2009). Workbook COAT 5.0*. System zur Bearbeitung von Aufgaben in der Bekleidungsbranche (2. vollst. überarb. Version). Bremen, Freiburg.

Grundmeier, AM. (1996). Evas neue Kleider. Damenoberbekleidung: ökologisch kompatibel. Bern, Berlin: Peter Lang.

Artikel, Buch- und Konferenzbeiträge (ausgewählte Veröffentlichungen bis 2015)

Kitzlinger, N., Grundmeier, A.-M. & Bender, U. (2022). Adaptives Lernen in der Konsumbildung – Förderung von Bewertungskompetenz mit Hilfe des Qualitätskreises für Bekleidung & Accessoires. Haushalt in Bildung und Forschung, 11(2), 83-94.

Blaga, M., Grundmeier, A.-M., Höfer, D., Kazlacheva, Z., Köksal, D., Strähle, J., & Zlatev, Z. (2022). A New Curriculum for Sustainable Fashion at Textile Universities in Europe - Preliminary Results of the European Project Fashion Diet. Advances in Science and Technology, 11(3), 209-215.

Grundmeier, A.-M. & Höfer, D. (2022). Fashion DIET. Ein Erasmus+ gefördertes Projekt zur Implementierung von BNE in der textilen Aus- und Weiterbildung. ph-fr. Zeitschrift der Pädagogischen Hochschule Freiburg, 36-37.

Grundmeier, A.-M. (2022). Bauliche und weitere Lernumgebungen in der Beruflichen Fachrichtung „Textiltechnik und -gestaltung“. In F. F. Mersch & J-.P. Pahl (Hrsg.), Handbuch Gebäude Berufsbildender Schulen. Gestaltung von Lern- und Arbeitsumgebungen im Kontext von Berufsbildung und Architektur (S. 661-679). Bielefeld: wbv Publikation.

Krauß, J. & Grundmeier, A.-M. (2022). Kulturelles Erbe im Kontext von Kultureller Bildung - Betrachtungen zum "Tanzarchiv in Bewegung". Kulturelle Bildung Online. Verfügbar unter www.kubi-online.de/artikel/kulturelles-erbe-kontext-kultureller-bildung-betrachtungen-zum-tanzarchiv-bewegung

Grundmeier, A.-M. (2022). Nachhaltigkeitsstrategien im Modedesign – ein Interview mit Professorin Martina Glomb. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung,(93)1, 28-33.

Grundmeier, AM. (2021). Von der textilen Kette zur kreislauffähigen Textilwirtschaft – ein Strukturwandel. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (92)4, 14-17.

Grundmeier, AM. (2021). Hochschulforum Textilgestaltung in Zeiten digitaler Bildung – Chancen und Risiken. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (92)4, 30-33.

Högsdal, S. & Grundmeier, AM. (2021). Education for Sustainable Development through Design Thinking. Conference Paper International Conference on Technics, Technologies and Education ICTTE 2021 03.-05.11.2021 at Trakia University Stara Zagora, Bulgarien. pp. 1-11.

Grundmeier, AM., Höfer, D., Kazlacheva, Z., Zlatev, Z., Blaga, M., Köksal, D., & Strähle, J. (2021). On the importance of fashion design within a sustainable fashion curriculum at textile universities in Europe – preliminary results of the European research project Fashion DIET. Conference Paper International Conference on Technics, Technologies and Education ICTTE 2021 03.-05.11.2021 at Trakia University Stara Zagora, Bulgarien, pp. 1-11.

Höfer, D., Grundmeier, A.-M., Köksal, D., Strähle, J., Blaga, M., Kazlacheva, Z., & Zlatev, Z. (2021). How to implement a sustainable fashion curriculum at textile universities via e-learning – preliminary results of the European research project Fashion DIET. In International Foundation of Fashion Technology Institutes (IFFTI). (Ed.), 23rd Annual Conference Proceedings 2021 “Fashion Resurgence – Our Time is now” (pp. 55-60). Pearl Academy. iffti.org/downloads/past_conferences/proceedings/proceedings-IFFTI-2021.pdf

Högsdal, S. & Grundmeier, AM. (2021). Integrating Design Thinking in Teacher Education: Student Teachers Develop Learning Scenarios for Elementary Schools. The International Journal of Design Education, (16)1, 1-26, doi: 10.18848/2325-128X/CGP/v16i01/1-26

Grundmeier, AM. (2021). Faserstoffe - zukünftig nachhaltig?! …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (2), 4-10.

Grundmeier, AM. (2021). MATI e. V.: Projekte für Frauen und Familien in Bangladesch. Interview mit Andrea Rahaman. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (1), 18-24.

Krauß, J. & Grundmeier, AM. (2021). Voguing. Queere Kultur zwischen vestimentären Performances und Re-Präsentationen von Geschlecht. POP. Kultur und Kritik. Verfügbar unter pop-zeitschrift.de/2021/01/25/voguingautorvon-jutta-krauss-und-anne-marie-grundmeier-autordatum25-1-2021-datum/.

Grundmeier, AM., Abu-Rous, M., Berner-Dannenmann, N. & Hammer, T. (2020). Pilot Study on Perspiration Odour with Students as Test Persons. ARTTE Applied Researches in Technics, Technologies and Education, 8(3-4), 178-183, doi: 10.15547/artte.2020.03.003 .

Grundmeier, AM. & Strobel-Theunissen, C. (2020). Teacher Training in Bachelor Studies for Textile and Clothing Technology – a Pilot Study. ARTTE Applied Researches in Technics, Technologies and Education, 8(3-4), 171-177, doi: 10.15547/artte.2020.03.002 .

Högsdal, S. & Grundmeier, AM. (2020). Der perfekte Leseort als Design Challenge – Pilotprojekt zur didaktisch-methodischen Implementierung des Design Thinking Ansatzes an Grundschulen in Baden-Württemberg. In J. H. Park (Hrsg.), Designwissenschaft trifft Bildungswissenschaft - Schriftenreihe zur Designpädagogik (Bd. 3, S. 36-45). München: kopaed.

Grundmeier, AM. & Terdenge, K. (2020). Die Maschen-TEXperten®-Box. Ein Instrument zur beruflichen Orientierung in der Sekundarstufe. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (4), 30-35.

Krauß, J. & Grundmeier, AM. (2020). Zusammenfassung der Tagung „Kleidung in Bewegung. Bewegungsübertragungen von Körper zu Kleid und Kleid zu Körper“. …textil… Wissenschaft Forschung Bildung, (4), 40-43.

Grundmeier, AM. (2020). Vom Flachs zum Leinen. Aktuell im Trend?! Textil-Stunde II. Nr. 341. Dietzenbach: ALS-Verlag.

Grundmeier, AM. (2020). Qualitätsorientierte Bewertungskompetenz im Jugendmodemarkt. ...textil... Wissenschaft Forschung Bildung, (3), 12-17.

Kindler, H. & Grundmeier, AM. (2020). Fashion Objects Made for Dancing. Kleidobjekte unbewegt bewegt. ...textil... Wissenschaft Forschung Bildung, (3), 30-35.

Grundmeier, AM. (2019). Jugendmode: global codiert und (textil-künstlerisch reflektiert - ein internationales Studierendenprojekt in Kasachstan. ...textil... Wissenschaft Forschung Bildung, (2), 14-20.

Luccarelli, M., Tillmann, S., Lay, R., Grundmeier, AM. & Högsdal, S. (2019). Sustainable Design Education for Elementary Schools: Interdisciplinary Development of New Educational Models through Design Thinking. The International Journal of Design Education, (4), 1-25.

Grundmeier, AM. (2018).Echtpelz oder Kunstpelz? Textil-Stunde II, Nr. 323, Dietzenbach: ALS-Verlag.

Grundmeier, AM. (2018). Textile Your Future - ein Projekt zu Mode und Nachhatligkeit. ...textil... Wissenschaft Forschung Bildung, (3), 1-7.

Grundmeier, AM. (2017). Federn und Daunen zum Fühlen und Staunen. Textil-Stunde II, Nr. 306, Dietzenbach: ALS-Verlag.

Grundmeier, AM. (2017). Hände weg vom Pelz?! Weft 4, 2, 116-120. Verfügbar unter groups.uni-paderborn.de/weft/downloads/magazine/Weft_Nr.4_Tiere.pdf.

Grundmeier, AM. (2017). Mode, Kleidung und Körperbild in Jugendszenen. In A. Kraus, J. Budde, M. Hietzge & C. Wulf (Hrsg.), Handbuch Schweigendes Wissen. Erziehung, Bildung, Sozialisation und Lernen (S. 413-424). Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

Gehlen, M. v. & Grundmeier, AM. (2016). Der TEXperten®-Koffer - ein mobiler Experimentierkoffer zur Unterstützung einer handlungsorientierten Berufsorientierung in der Textilwirtschaft. In M. Frenz,  C. Schlick, & T. Unger, T. (Hrsg.), Wandel der Erwerbsarbeit. Berufsbildgestaltung und Konzepte für die gewerblich-technischen Didaktiken (S. 434-449 ). Berlin: Lit Verlag.

Gehlen, M. v. & Grundmeier, AM. (2016). Neue Methoden einer genderorientierten Textildidaktik: Naturwissenschaftliches Experimentieren mit dem TEXperten®-Koffer. In  PH Weingarten (Hrsg.). Abstracts. GELEFA-Konferenz 04.-06.02.2016 (S. 11-12). Verfügbar unter gelefa.de/wordpress/wp-content/uploads/Abstracts.pdf.

Gehlen, M. v. & Grundmeier, AM. (2015). Neue handlungsorientierte Instrumente für den Textilunterricht: TEXperten®-Koffer, Broschüre "Let's Go Textile!" und Online-Berufsorientierungstest. ...textil... Wissenschaft Forschung Bildung, (3), 9-23.

Grundmeier, AM. (2015). Berufliche Fachrichtung "Textiltechnik und Bekleidung". Berufsfeld "Textiltechnik und Bekleidung". Jugendkulturen/-szenen. Pädagogische Hochschule. In: J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche ( S. 137-138; 220-221; 474-475; 613-614). Bielefeld: W. Bertelsmann.

Gehlen, M. v. & Grundmeier, AM. (2015). Neue Instrumente zur Berufsorientierung in der Textil- und Modebranche. BWP Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 44(1), 50-51.

Die vollständige Literaturliste bis 2020 finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht