Suchergebnisse

  1. Wertschätzende, gewaltfreie Kommunikation (Events)

    Workshop mit Annette Birk - nur für Studierende. Achtung: Veranstaltungsort NICHT an der PH! Workshop mit Annette Birk (GFK- & Stressmanagement- Trainerin und Realschullehrerin) Weihnachten steht vor der Tür und der Weihnachtszoff scheint unausweichlich? Streitet ihr manchmal, auch wenn ihr euch liebt? Gibt’s Diskussionen über’s Essen, obwohl es um was anderes geht? Kein Grund zum Verzweifeln!!! So muss es nicht sein, es kann auch…
  2. Nachhaltigkeit - Ein persönliches und pädagogisches Thema (Events)

    Offenes Gespräch. Moderiert und vorbereitet von den Tutor:innen der PW. Offenes Gespräch. Moderiert und vorbereitet von den Tutor:innen der PW: Charlotte Clossé, Johannes Conrad und Annina Piazolo. Der Klimawandel ist  ein konfliktreiches Thema – vor der Corona-Pandemie war die Problematik präsenter, denn je: Hundertausende Menschen gingen weltweit auf die Straße. Ihre Forderungen irritierten und lösten teils Widerspruch aus. Tatsächlich…
  3. Einladung zur virtuellen Lunchtime Lecture #29 "Alternative Karrierewege" (+ Doc (m)eats Doc & Weihnachtscafé) (Events)

    Am 20.12.2023 findet in diesem Jahr die letzte virtuelle Lunchtime Lecture statt. In der LL #29 zum Thema "Alternative Karrierewege" wird Dr. Benjamin Thiede von möglichen Karrierewegen und seinem eigenen Werdegang berichten. Die Lunchtime Lectures sind ein gemeinsames, virtuelles Format des Prorektorats Forschung und des Doktorand/-innenkonvents. In einem ca. 15-minütigen Input werden 4-5 Mal pro Semester Themen vorgestellt, die für…
  4. Hochschulzertifikat "Deutsch als Zweitsprache" (Inhalt)

    Hochschulzertifikat "Deutsch als Zweitsprache" Aktuelles und Termine Abgabe Prüfungsleistungen Die aktuellen Abgabetermine werden auf ILIAS exern veröffentlicht Info-Veranstaltung für die Kohorte 2021/2022 Am 30. Juni um 18 Uhr fand die Info-Veranstaltung zur Bewerbung statt. Hier finden Sie die Folien. Obligatorische Info-Veranstaltung für die Kohorte 2021/2022 Am 21. Oktober um 18 Uhr s.t. findet die Info-Veranstaltung für zugelassene…
  5. Ersti-Wanderung (Events)

    Zu Beginn eures Studiums freuen wir uns euch zusammen bei einer kurzen Wanderung kennen zu lernen! Hey zusammen, Um auch außerhalb der Kneipen einen persönlichen Kontakt mit uns und untereinander herstellen zu können wollen wir gemeinsam am 16.04. um 14 Uhr eine kleine Wanderung unternehmen. Liebe Grüße Eure Fachschaft
  6. Konflikte in der Bildungslandschaft - Was haben Barrieren damit zu tun? (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Klara Freiberger & Tabea Schweizer, Akademie Himmelreich Lebenslanges Lernen für ALLE?! Damit ALLE Menschen in unserer Bildungslandschaft teilhaben kön-nen, müssen Barrieren abgebaut und neue Rahmenbedingungen geschaffen werden. Doch wie kann das genau aussehen? Was sind Barrieren überhaupt? Was heißt Barrierefreiheit und ist das überhaupt möglich? Diesen und noch einigen weiteren…
  7. Systemisch, lösungsorientiertes Arbeiten im Elementarbereich am Beispiel von Gender- und Queersensibilität (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Sandra Müller, FLUSS e.V. In den letzten Jahrzehnten haben sich die gesellschaftlichen , erzieherischen und wissenschaftlichen Vorstellungen über geschlechtsbezogene Entwicklung von Kindern tatsächlich stark verändert. Gen-der, das soziale Geschlecht, unterliegt aber nach wie vor bestimmten Rollenzuschreibungen und un-terschiedlichen Erwartungen an unterschiedliche Personen. Eine…
  8. „You can´t always get what you want to eat“– Was sollen Kinder in der Schulmensa essen (dürfen)? (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Prof. Dr. Ute Bender, PH Freiburg Am Beispiel des Konflikts um das Angebot eines ausschließlich vegetarischen Mittagessens an Freibur-ger Grundschulen im Herbst 2022 wird aufgezeigt, welche verschiedenen Perspektiven beim Schules-sen eine Rolle spielen. Anhand von Veröffentlichungen in lokalen Medien lässt sich identifizieren, dass die Diskussion von den erwachsenen Akteuren im…
  9. Enemenemu – und raus bist Du? Vorurteilsbewusste Konfliktlösung mit Kindern nach dem Anti-Bias-Ansatz (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Karin Joggerst, Anti-Bias-Forum Freiburg Vielfalt auszuhalten bedeutet die Begegnung mit und die Anerkennung von Unterschiedlichkeiten zwi-schen Menschen – das gilt auch schon für kleine Kinder. Kinder kommen aus Familien- oder größeren Kulturzusammenhängen; das Eigene ist ihnen vertraut, Unvertrautes stößt vielleicht auf Unverständ-nis, Angst oder Scham. Empathie alsVoraussetzung für…
  10. Betzavta - Konflikte als Motor der Demokratisierung. Eine Praxis der radikalen Demokratiebildung aus Israel (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Henry König, Politischer Bildner Betzavta (hebräisch "miteinander") ist ein tiefenwirksames Demokratie - und Haltungstraining, das in Israel vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts und einer enorm diversen und konfliktreichen Gesellschaft entwickelt wurde. Kern des Konzepts ist die /Konflikt-Dilemma-Konflikt/ Methode, mit der auf eine Reflexionserfahrung gezielt wird, die auch…
  11. Infos für Studis (Inhalt)

    Infos für Studis Was kann ich lernen?

    Das Programm SALAM bietet vor allem die Chance, Ihre eigene Lehrer:innenpersönlichkeit zu entwickeln und einen Professionalisierungsprozess in Gang zu setzen.

    Konkret heißt das...

    • Sie erproben die Kontaktaufnahme und Kommunikation mit einem Kind.
    • Sie bauen über mehrere Monate eine feste Beziehung zu einem Kind auf.
    • Sie erfahren etwas über die Gedanken, Vorstellungen, Wünsche, Bedürfnisse dieses Kindes…
  12. Mehr als gesund?! Enhancement und Selbstoptimierung in bioethischer Perspektive (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Prof. Dr. Jens Clausen, PH Freiburg Die Behandlung und nach Möglichkeit auch die Heilung von Krankheiten und Verletzungen sowie deren Prävention zur Gesunderhaltung des Menschen sind zentrale Ziele ärztlichen Handelns. Gleichzeitig gehören sie auch zu den Legitimationskriterien für medizinische Eingriffe. „Die Herstellung von Gesundheit, das Erreichen der Norm der Natur, scheint…
  13. Widersprüchliches Erinnern in der Migrationsgesellschaft (Events)

    Im Rahmen der Ringvorlesung im Studium Generale im WS 23/24 Prof. Dr. Katharina Brizić, Universität Freiburg In meinem Vortrag werde ich über das Konzept der „Zeitzeug*innen“ sprechen: über Menschen also, die ein Ereignis extremer kollektiver Gewalt überlebt haben und nun in Schulen darüber vortragen, um den Schülerinnen und Schülern die Gefahren von Rassismus und Extremismus deutlich zu machen. Das Konzept wurde bislang weitestgehend von…
  14. Archiv (Inhalt)

    Archiv Campus-Geschichten

    50 Jahre PH Freiburg - 10 Jahre Schreibzentrum - Bis zum 8. November 2012 wurden Campus-Geschichten geschrieben

    Michelle ist die Hauptfigur aus dem Campusroman Hier kommt Michelle von Annette Pehnt. Wir alle kennen Michelle, Studentin an der Universität Sommerstadt. Michelle erlebt auf ihrem Campus so einiges, was ihr letztlich doch nicht weiterhilft. Am Schluss des Romans aber geht die Uni Sommerstadt in hellen…

  15. Kursanmeldung (Inhalt)

    Kursanmeldung Kursanmeldung: Sprachkurse DaF

    Ausländische Studierende der PH Freiburg:
    müssen sich NICHT extra für DaF-Kurse anmelden. Die Anmeldung läuft in vorheriger Absprache mit dem akademischen Auslandsamt der PH.

    Gasthörende:
    machen folgenden Einstufungstest, u.zw. selbstständig:
    https://einstufungstests.klett-sprachen.de/eks/DaF-A1-C1/
    und melden sich nachher entsprechend den Testergebnissen zu einem DaF-Kurs online an.

    Die…

  16. Infos für Studis (Inhalt)

    Infos für Studis Bewerbungen für den Programmdurchlauf 2021/2022 noch bis 29. Oktober möglich! Wir freuen uns auf Sie :) Informationen für Studierende   Liebe Studierende, schön, dass Sie sich für das Programm SALAM interessieren! Sie finden hier Informationen zum Programm, insbesondere auch zum Ablauf der Bewerbung, Stimmen ehemaliger Programmteilnehmer:innen und eine Übersicht über die Termine. Auch wie die Kinder ausgewählt werden, was Sie…
  17. Sprachencafé (Inhalt)

    Sprachencafé Über das Sprachencafé

    Das Sprachencafé bietet einen Ort, an dem die Besucher*innen die Vielfalt der Kulturen und Sprachen kennenlernen und sich darüber austauschen können. Als kommunikativer Raum befördert es sprachliches und kulturelles Lernen gleichermaßen und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Integration in das Leben auf dem Campus der Pädagogischen Hochschule. Mehrsprachigkeit wird an diesem Ort als Ressource und als…