Prof. Dr. Axel Wiemer

Abteilungsleiter Evangelische Theologie/Religionspädagogik

Adresse/Raum
KG 4, 024
 
Telefon +49 761 682-226
E-Mail axel.wiemer(at)ph-freiburg.de
Sprechstunde Im Semester: Dienstag 13.30-14.30 Uhr (Anmeldung bitte über ILIAS, alternativ per Mail) oder nach Vereinbarung per Mail.

Forschungsschwerpunkte

Biblische Theologie

  • Jesus Christus in der Sicht der Evangelien
  • Paulus und das Selbstverständnis des entstehenden Christentums
  • Biblische Rede von "Gott"
  • Hermeneutische Fragestellungen

Religionspädagogik

  • Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen
  • Interreligöses Lernen

Biblisch-theologische Veranstaltungen (im Fachstudium Evangelische Theologie)

  • Einführung in das Alte Testament
  • Einführung in das Neue Testament
  • Zentrales Thema des Neuen Testaments:
    - Verkündigung und Wirken Jesu
    - Kreuz und Auferstehung
  • Zentrales Thema des Alten Testaments:
    - Gott und Mensch im Spiegel der Urgeschichte
  • Vertiefendes Thema des Neuen Testaments:
    - Paulus und die Anfänge des Christentums

Religionspädagogische Veranstaltungen (im Fachstudium Evangelische Theologie)

  • Grundfragen ökumenischer und interreligiöser Bildung
    (dazu gehört ein thematisch ausgerichteter christlich-islamischer Studientag)
  • Evangelische Religionsdidaktik im Dialog:
    - Das Judentum im Religionsunterricht
    - Jugendliteratur und Religionsunterricht
  • Exemplarische Themen und Forschungsmethoden des evangelischen Religionsunterrichts:
    - Schwierige Bibeltexte im Religionsunterricht der Grundschule

Grundfragen der Bildung (Bildungswissenschaften Modul 3)

  • Mitwirkung an Ringvorlesung "Christliche und abendländische Bildungs- und Kulturwerte"
  • Wahlseminar "Theologische Grundfragen der Bildung"

(Verfasser*innen nenne ich im Folgenden nur bei gemeinschaftlichen Veröffentlichungen.)

Monographien

  • Lernkarten Bibelkunde, 3., aktualisierte Auflage, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018 [1. Auflage 2009, 2. völlig überarbeitete Auflage 2012].
  • Der Galaterbrief im Religionsunterricht. Die Theologie des Paulus in ihrer Zeit und im Dialog mit Jugendlichen heute, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht / Neukirchener Theologie 2017.
  • Gott ist kein Pinguin. Theologie in religionspädagogischer Perspektive, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011.
  • Axel Wiemer/Anke Edelbrock/Ingrid Käss: Basiskartei Religionsdidaktik. Grundlagen – Unterrichtsplanung – Methoden, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011.
  • „Mein Trost, Kampf und Sieg ist Christus“. Martin Luthers eschatologische Theologie nach seinen Reihenpredigten über 1.Kor 15 (1532/33), Theologische Bibliothek Töpelmann 119, Berlin: Walter de Gruyter 2003.

Sammelbände

  • Petra Freudenberger-Lötz/Axel Wiemer/Eva Jenny Korneck/Annegret Südland/Georg Wagensommer (Hg.), Bibel – Didaktik – Unterricht. Exegetische und Religionspädagogische Perspektiven. Festschrift für Peter Müller und Anita Müller-Friese zum 70. Lebensjahr (Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie 48), Kassel: kassel university press 2021. Online zugänglich unter doi.org/doi:10.17170/kobra-202105253955.

Aufsätze

  • „Ein anderes Gefühl“ – Praktiken im Umgang mit analogen und digitalen Bibelausgaben, in: Brieden, Norbert u.a. (Hg.), Digitale Praktiken (Religion lernen. Jahrbuch für konstruktivistische Religionsdidaktik 12), Babenhausen: Verlag Ludwig Sauter 2021, S. 83–92.
  • „Dein Wille geschehe“. Exegetische und rezeptionsästhetische Perspektiven auf die Vaterunserbitte, in: Petra Freudenberger-Lötz/Axel Wiemer/Eva Jenny Korneck/Annegret Südland/Georg Wagensommer (Hg.), Bibel – Didaktik – Unterricht. Exegetische und Religionspädagogische Perspektiven. Festschrift für Peter Müller und Anita Müller-Friese zum 70. Lebensjahr (Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie 48), Kassel: kassel university press 2021, S. 199–212. Online zugänglich unter doi.org/doi:10.17170/kobra-202105253955.
  • Von Gott und seinem Volk erzählen. Der Auszug aus Ägypten als Grunderzählung der Tora, in: Grundschule Religion 2021, H. 75, S. 4–6.
  • „Ich bin doch nicht Jesus!“ – Annäherungen an Annäherungen in einem Bibelmuseum, in: Norbert Brieden/Hans Mendl/Oliver Reis/Hanna Roose (Hg.), Religion lernen. Jahrbuch für konstruktivistische Religionsdidaktik, Bd. 11: Biblische Welten, Babenhausen: Verlag Ludwig Sauter 2020, S. 88–99.
  • Neues von Gott? Didaktische Überlegungen, in: entwurf 2020, H. 1, S. 14–17.
  • »Meistens glauben wir in Ruhe an Gott oder Jesus.« – Eine siebte Realschulklasse begegnet dem Galaterbrief, in: Hanna Roose/Gerhard Büttner/Thomas Schlag (Hg.), »Es ist schwer einzuschätzen, wo man steht«. Jugend und Bibel, Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie 2, Stuttgart: Calwer 2018, S. 142–152.
  • Céline Hennings/Axel Wiemer: Gottesvorstellungen christlicher und muslimischer Kinder. Eine Erkundung an Hamburger Grundschulen im "Religionsunterricht für alle", in: Gerhard Büttner/Oliver Reis/Hans Mendl/Hanna Roose (Hg.), Religion lernen. Jahrbuch für konstruktivistische Religionsdidaktik, Bd. 8: Religiöse Pluralität, Babenhausen: Verlag Ludwig Sauter 2017, S. 144–157.
  • Andreas Benk/Axel Wiemer: Thematisch strukturiertes Studium in konfessioneller Kooperation. Das Schwäbisch Gmünder Modell des theologischen Lehramtsstudiums, Religionspädagogische Beiträge 76 (2017), S. 108–114.
  • Karin Hank/Axel Wiemer: Gnade, in: Handbuch Theologisieren mit Kindern, hg. v. Gerhard Büttner u.a., Stuttgart: Calwer / München: Kösel 2014, S. 221–225.
  • Karin Hank/Axel Wiemer: Rechtfertigung, in: Handbuch Theologisieren mit Kindern, hg. v. Gerhard Büttner u.a., Stuttgart: Calwer / München: Kösel 2014, S. 407–411.
  • „Sie wunderten sich, dass er mit einer Frau sprach“ – Frauen um Jesus. Bibelarbeit zu Lk 7,36–52 und Lk 8,1–3, in: Gabriele Theuer (Hg.), Viele Frauen und ein Mann, FrauenBibelArbeit 20, Stuttgart: Katholisches Bibelwerk 2008, S. 60–66.
  • „Die Omi wohnt jetzt im Grab“. Mit Kindern über Tod und Trauer reden, in: Martin Plieninger / Eva Schumacher (Hg.): Auf den Anfang kommt es an – Bildung und Erziehung im Kindergarten und im Übergang zur Grundschule, Gmünder Hochschulreihe Bd. 27, Schwäbisch Gmünd 2007, S. 71–88.

Lexikonartikel

  •  Art. Teufel/Satan, bibeldidaktisch, in: Wissenschaftlich Religionspädagogisches Lexikon im Internet (www.wirelex.de) 2020. Online verfügbar unter https://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/200776/
  • Art. Galaterbrief, bibeldidaktisch, Sekundarstufe, in: Wissenschaftlich Religionspädagogisches Lexikon im Internet (www.wirelex.de) 2019. Online verfügbar unter https://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/200587/
  • Oswald Bayer/Axel Wiemer: Art. Loi. b. La loi comme probléme théologique et philosophique, Dictionnaire critique de Théologie, ed. Jean-Yves Lacoste, Paris: Presses universitaires de France 1998, S. 668–673.

Rezensionen

  • Wolter, Michael: Jesus von Nazareth (Theologische Bibliothek 6), Vandenhoeck & Ruprecht 2019, in: entwurf 2021, H. 2, S. 9
  • Katapult Magazin (Hrsg.): 102 grüne Karten zur Rettung der Welt, Suhrkamp, Berlin 2020, in: entwurf 2021, H. 1, S. 64.
  • Landthaler, Bruno/Liss, Hanna: Erzähl es Deinen Kindern. Die Torah in Fünf Bänden, Gesamtedition. Ariella, Berlin 2016, in: entwurf 2020, H. 2, S. 62.
  • Luz, Ulrich: Das Neue Testament - »Wer, Was, Wo« für Einsteiger. Unter Mitarbeit von Nicht-Theologinnen und Nicht-Theologen, Patmos/TVZ, Ostfildern/Zürich 2. Aufl. 2019, in: entwurf 2020, H. 2, S. 64.
  • Südland, Annegret: Der Heilige Geist im Religionsunterricht. Empirische, exegetische, systematische und religionspädagogische Untersuchungen als Anregung für die Bildung von Religionslehrkräften (Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie 44), kassel university press, Kassel 2019, in: entwurf 2020, H. 2, S. 65.
  • Damm, Antje: Alle Zeit der Welt. Anlässe, um miteinander über Zeit zu sprechen. Moritz Verlag, Frankfurt a. M. 2007, in: entwurf 2019, H. 4, S. 64.
  • Koschorke, Martin: Jesus war nie in Bethlehem. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 5. Auflage 2014; Gekürzte Fassung als Hörbuch, auditorium maximum, Darmstadt 2009, in: entwurf 2019, H. 3, S. 64.
  • Damaris Knapp: … weil von einem selber weiß man ja schon die Meinung. Die metakognitive Dimension beim Theologisieren mit Kindern (Arbeiten zur Religionspädagogik 68), Göttingen: V & R unipress 2018, in: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 71 (2019), S. 359–361.
  • Öhler, Markus: Geschichte des frühen Christentums. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018, in: Theologische Literaturzeitung 144 (2019), Sp. 184–186.
  • Branko Milanović: Haben und Nichthaben. Eine kurze Geschichte der Ungleichheit, Theiss Verlag, Darmstadt 2017, in: entwurf 2018, H. 4, S. 65.
  • Gojny, Tanja; Kürzinger, Kathrin S.; Schwarz, Susanne (Hg.): Selfie – I like it. Anthropologische und ethische Implikationen digitaler Selbstinszenierung (Religionspädagogik innovativ 18), Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2016, in: entwurf 2018, H. 2, S. 64.
  • Zwischen Himmel und Erde. Themen der Theologie erleben und bedenken. Evangelischer Theologiekurs, … hg. v. Ulrich Heckel, Gardis Jacobus-Schoof, Helmut Strack und Gerd-Ulrich Wanzeck, W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2003, 516 S. in Ordner, in: entwurf 2004, H. 2, S. 26.

Unterrichtspraktisches

  • Horst Heller/Axel Wiemer: Jona. Ein Arbeitsheft für den Religionsunterricht zum biblischen Prophetenbuch Jona, Friedrich-Verlag 2020 (erschienen als Beilage zum entwurf 2020, H. 2).
  • Petra Wittmann/Axel Wiemer: Zu verschenken! Impulse zum Nachdenken über gutes Leben, in: entwurf 2018, H. 4, S. 20–25.
  • Paulus und die ersten Christen. Die Identitätsfindung des Christentums neu erzählt, in: entwurf 2017, H. 3, S. 36–38 (mit Erzählentwurf im zugehörigen Materialheft, s.u.).
  • Der Brief des Paulus über die Zeit der ersten Christen; Erzählentwurf im Materialheft „Biblische Geschichten - neu erzählt“ (Beilage zum entwurf 2017, H. 3), S. 14–15 (Artikel dazu s.o.).
  • Die Grundschul-Bibel (Ausgabe für Bayern), hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Esther Richter, Juliane Zeuch, Axel Wiemer, unter Mitarbeit von Karin Hank, Sara Henkel, Stuttgart: Klett 2017.
  • Die Grundschul-Bibel (Ausgabe für Bayern): Lehrerband, hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Karin Hank, Axel Wiemer, Juliane Zeuch, unter Mitarbeit von Sara Henkel, Esther Richter, Stuttgart: Klett 2017.
  • Die Grundschul-Bibel, hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Esther Richter, Juliane Zeuch, Axel Wiemer, unter Mitarbeit von Karin Hank, Sara Henkel, Stuttgart: Klett 2014.
  • Die Grundschul-Bibel: Lehrerband, hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Karin Hank, Axel Wiemer, Juliane Zeuch, unter Mitarbeit von Sara Henkel, Esther Richter, Stuttgart: Klett 2014.
  • Die Grundschul-Bibel: Karteikarten zum selbstständigen Arbeiten, hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Sara Henkel, unter Mitarbeit von Karin Hank, Esther Richter, Axel Wiemer, Ingrid Wienecke, Juliane Zeuch, Stuttgart: Klett 2014.
  • Die Grundschul-Bibel: Kniebuch, hg. v. Axel Wiemer, erarb. von Esther Richter, unter Mitarbeit von Karin Hank, Sara Henkel, Axel Wiemer, Juliane Zeuch, Stuttgart: Klett 2014.
  • Die Reli-Reise 3|4: Lehrerband. Lehrwerk für den Evangelischen Religionsunterricht, Autorenteam Christian Gauer, Simone Graser, Sabine Grünschläger-Brenneke, Hans-Jürgen Röhrig, Micaela Röse, Axel Wiemer, Stuttgart: Klett 2014 (nachfolgend verschiedene Länderausgaben und Neuauflagen).
  • Die Reli-Reise 3|4. Lehrwerk für den Evangelischen Religionsunterricht, Autorenteam Christian Gauer, Sabine Grünschläger-Brenneke, Micaela Röse, Beraterteam Simone Graser, Hans-Jürgen Röhrig, Axel Wiemer, Stuttgart: Klett 2013 (nachfolgend verschiedene Länderausgaben und Neuauflagen).
  • Die Reli-Reise 1|2: Lehrerband. Lehrwerk für den Evangelischen Religionsunterricht, Autorenteam Christian Gauer, Simone Graser, Sabine Grünschläger-Brenneke, Antje Kruza, Hans-Jürgen Röhrig, Micaela Röse, Axel Wiemer, Stuttgart: Klett 2012 (nachfolgend verschiedene Länderausgaben und Neuauflagen).
  • Die Reli-Reise 1|2. Lehrwerk für den evangelischen Religionsunterricht, Autorenteam Christian Gauer, Sabine Grünschläger-Brenneke, Antje Kruza, Micaela Röse, Berater-team Simone Graser, Hans-Jürgen Röhrig, Axel Wiemer, Stuttgart: Klett 2012 (nachfolgend verschiedene Länderausgaben und Neuauflagen).
  • 2.5 W. Mein und Dein, erarb. von Carmen Böhringer, Adelheid Krautter, Eva Platz, Sabine Rösch, Ingeborg Weber und Axel Wiemer, in: Arbeitshilfe Religion. Grundschule 2. Schuljahr. Zum Lehrplan für Evangelische Religionslehre. 2. Halbband, Stuttgart: Calwer 2003, S. 129–175 und 257–262

Redaktionelle Mitarbeit an Veröffentlichungen

  • Seit 2016 bin ich Mitglied im Redaktionskreis der Zeitschrift „entwurf. Konzepte, Ideen und Materialien für den Religionsunterricht“ (Friedrich-Verlag).


Geboren 1968, verheiratet, vier Kinder, zwei Enkelinnen.

Berufliche Stationen

  • Seit 10/2020 Professor für Evangelische Theologie/Religionspädagogik an der PH Freiburg,
  • Vertretungsprofessuren an der Universität Lüneburg und der PH Freiburg
  • 2004-2020 Akademischer (Ober-)Rat an der PH Schwäbisch Gmünd
  • 2002-2004 Pfarrer z.A. / Studienassistent am Pädagogisch-Theologischen Zentrum Stuttgart-Birkach
  • 2000-2002 Vikariat in der Evangelischen Kirchengemeinde Mötzingen-Baisingen
  • 1997-2000 Promotionsstipendiat der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Lina-Zimmermann-Stiftung Tübingen
  • 1995-1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen (Systematische Theologie)
  • 1987-1989 Zivildienst im erzieherischen Bereich an der Universitätskinderklinik Bochum

Bildungsweg

  • 2015 Habilitation für Biblische Theologie und ihre Didaktik an der PH Karlsruhe
  • 2002 Promotion zum Dr. theol. an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Tübingen
  • 1989-1995 Studium der Evangelischen Theologie in Wuppertal, Bonn und Tübingen
  • 1987 Abitur am Hollenberg-Gymnasium Waldbröl
Zurück zur Übersicht