Wirtschaftswissenschaft

Im Bachelorstudiengang der Sekundarstufe liegen die Schwerpunkte auf den wirtschaftswissenschaftlichen und wirtschaftsdidaktischen Grundlagen. Wir, das Team der Fachrichtung "Wirtschaftswissenschaft und ihre Didaktik/Wirtschaftspädagogik", freuen uns, Sie kennen zu lernen und Sie in ihrem Studium zu begleiten.

Modulübersicht Bachelor Lehramt Sekundarstufe 1 Wirtschaftswissenschaft

Das Modul findet immer im Wintersemester statt (Semesterempfehlung: 1. Semester). 

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus drei Lehrveranstaltungen:

  • Einführung BWL für Lehramtsstudierende (3 Semester-Wochenstunden - 5 ECTS)
  • Einführung in ökonomische Forschungsmethoden und mikroökonomische Grundlagen (2 Semester-Wochenstunden - 4 ECTS)
  • Einführung in die Wirtschaftsdidaktik (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)

Modulprüfung 1:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 2. Semester). 

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus drei Lehrveranstaltungen:

  • Berufskunde und Berufsorientierung (3 Semester-Wochenstunden - 5 ECTS)
  • Der Staat im Wirtschaftsgeschehen (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Haushalte im Wirtschaftsgeschehen (2 Semester-Wochenstunden - 4 ECTS)

Modulprüfung 2:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet immer im Wintersemester statt (Semesterempfehlung: 3. Semester). 

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus drei Lehrveranstaltungen:

  • Lehr- und Lernmethoden der ökonomischen Bildung (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Einführung in makroökonomische Grundlagen (3 Semester-Wochenstunden - 5 ECTS)
  • Wirtschaftspolitische Handlungsfelder (2 Semester-Wochenstunden - 4 ECTS)

Modulprüfung 3:

Unterrichtsentwurf.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 4. Semester). 

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus vier Lehrveranstaltungen:

  • Geld und Währung (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Arbeit und Sozialpolitik (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Vertiefende Fragestellungen der BWL Vorlesung (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Vertiefende Fragestellungen der BWL Übung (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)

Modulprüfung 4:

Hausarbeit. 

Das Modul findet immer im Wintersemester statt (Semesterempfehlung: 5. Semester). 

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus drei Lehrveranstaltungen:

  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen (2 Semester-Wochenstunden - 3 ECTS)
  • Ökonomie und nachhaltige Entwicklung (3 Semester-Wochenstunden - 5 ECTS)
  • European Economics (2 Semester-Wochenstunden - 4 ECTS)

Modulprüfung 5:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 6. Semester). 

Es umfasst 6 ECTS und besteht aus zwei Lehrveranstaltungen:

  • Institutionenökonomik (2 Semester-Wochenstunden - 4 ECTS)
  • Ausgewählte Themen der angewandten Forschung (2 Semester-Wochenstunden - 2 ECTS)

Modulprüfung 6:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 60 min. 

Hier finden Sie eine Übersicht über die erworbenen Abschlusskompetenzen (bzw. Teile) der Rahmen-Verordnung des Kultusministeriums für den Bachelorstudiengang und den konsekutiven Masterstudiengang Sekundarstufe 1 für das Fach Wirtschaft. 

Abschlusskompetenzen Sek 1 Wirtschaft

Modulübersicht und Modulhandbuch

Eine Kurzübersicht des Bachelorstudiums in der Wirtschaftswissenschaft finden Sie in der Modulübersicht:

Abschlussarbeiten

Ausführliche Hinweise und Informationen zur Bachelorarbeit finden Sie hier. Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit in unserer Fachrichtung im kommenden Wintersemester (Sommersemester) schreiben möchten, wenden Sie sich bitte bis 15.Mai (15.Dezember) an Prof. Dr. Franziska Birke mit einer Themenidee und Ihrem Betreuungswusch. 

Beratung?

Für die studienfachliche Beratung wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Franziska Birke. 

E-Mail: franziska.birke(at)ph-freiburg.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen rund um das Studium im Fach Wirtschaftswissenschaft finden Sie hier.