Integriertes Semesterpraktikum (PO 2015 LA Sek 1 - Master)

  • Zu Beginn jedes Semesters findet in der Beratungswoche eine Informationsveranstaltung statt, die über das ISP und das betreffende Anmeldeverfahren nähere Auskunft gibt. Die Termine zu den Veranstaltungen sowie zu den Fristen können der semesteraktuellen Übersicht entnommen werden (siehe auch unten).
     
  • Informationen zur Einteilung werden jeweils Ende des Semesters für das Folgesemester zur Verfügung gestellt. Vor Bekanntgabe findet nochmals eine gesonderte Informationsveranstaltung statt (siehe Termin-Übersicht).
     
  • Das ISP findet an einer Ausbildungsschule („ISP-Schule“) der PH Freiburg statt. Alle Schulen sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Einteilung findet durch das ZfS statt. Soweit möglich wird die Nähe zum Wohnort berücksichtigt.
  • Erfolgreiche Teilnahmen an den Lehrveranstaltungen, die in vorgelagerten Modulen unmittelbar auf das ISP vorbereiten. Im Rahmen der Anmeldung zum ISP (siehe Schritt 1) bestätigen Sie, dass Sie die vorgesehenen Lehrveranstaltung in Ihren Studienfächern vor dem ISP besuchen. Sie verpflichten sich entsprechend, bei einer nicht erfolgreichen Teilnahme an den betreffenden Lehrveranstaltungen, dies frühzeitig (spätestens am letzten Vorlesungstag) dem ZfS mitzuteilen.
     
  • Mit der Anmeldung für ein Praktikum verpflichten Sie sich, sämtliche Informationen, welche Ihnen in der Ausübung des Praktikums anvertraut werden oder bekannt werden, vertraulich zu behandeln und hierüber gegenüber Dritten Stillschweigen zu wahren. Diese Verpflichtung bleibt auch nach Beendigung des Praktikums bestehen.
     
  • Sie stimmen mit der Anmeldung für ein Praktikum, der Einhaltung der Vorschriften des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz, IfSG) in der aktuellen Fassung zu, insbesondere des Abschnitts 6 (§ 33 bis § 36 IfSG) zu.
     
  • Um das Praktikum antreten zu können, benötigen Sie zudem einen ausreichenden Masernimpfschutz. Sie müssen davon ausgehen, dass Sie von der jeweiligen Schulleitung vor Beginn des Praktikums zum Vorlegen eines Nachweises aufgefordert werden.
     
  • Hinweis zum Datenschutz nach DSGVO: Die im Rahmen der Online-Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten benötigt das Zentrum für Schulpraktische Studien (ZfS) zur Organisation und Verwaltung der im Rahmen der geltenden Studien- und Prüfungsordnung festgelegten Pflichtpraktika. Die Daten werden digital gespeichert, für evtl. auftretende Rückfragen verwendet und dienen als Grundlage für die Einteilung an eine Praktikumsschule der Pädagogischen Hochschule sowie für die spätere Leistungsverbuchung. Diesbezüglich ist auch die über folgenden Link abrufbare Datenschutzerklärung zu berücksichtigen: ISP-Datenschutzerklärung

Wichtige Hinweise zur Online-Anmeldung (für das ISP im SoSe 2022)

  • Anmeldezeitraum: 11.10. bis 24.10.2021
  • Praktikumszeitraum: 21.03.2022 bis zum 27.07.2022 (16 Wochen)
  • Die Anmeldung ist auf den oben genannten Zeitraum beschränkt. Spätere Anmeldungen können nur in Ausnahmefällen noch berücksichtigt werden.
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist ausschließlich nach Rücksprache mit dem ZfS möglich. Das Praktikum wird sonst mit "ohne Erfolg" gewertet.
  • Über die Einteilung an die Schulen werden die Studierenden zum Ende des Semesters per Mail informiert.
  • Bei der Anmeldung bitte Ihre PH-Mail Adresse (keine private Email-Adresse) angeben.
  • Vor der eigentlichen Anmeldung zum ISP, bestätigen Sie bitte über ein gesondertes Formular, dass Sie die vorbereitenden Lehrveranstaltungen zum ISP in Ihrem aktuellen Semesterplan vorgesehen haben und besuchen (Schritt 1). Danach melden Sie sich für das ISP an (Schritt 2). 
  • (Schritt 2) Bitte beachten: Hier findet sich die aktuelle Liste der zur Vorbereitung auf das ISP vorgesehenen Lehrveranstaltungen in Ihren Studienfächern, die Sie im aktuellen Semesterplan berücksichtigt haben und besuchen sollten.

Schritt 1: Bestätigung

Schritt 2: ISP-Anmeldung