Du willst Physik an der PH Freiburg studieren?

Du interessierst Dich für ein Lehramtsstudium und denkst über das Fach Physik nach? Dann bist Du hier genau richtig. Mit dieser Homepage wollen wir Dich über das Lehramtsstudium Physik bei uns an der PH Freiburg aufklären und Dir bei der Studienwahl helfen.

Studium der Physik

Physik ist nicht nur eine interessante Naturwissenschaft, sondern zeigt sich auch in unserem Alltag als sehr präsent. Ob das Navi auf dem Weg zur Arbeit, die Heizung für Dein warmes Duschwasser, Strom aus Sonnenenergie oder Elektromobilität – überall steckt Physik drin. In unseren Vorlesungen greifen wir immer wieder auf spannende Themen aus dem Alltag zurück, um so die erarbeiteten theoretischen Grundlagen direkt anzuwenden. Uns ist wichtig, dass unsere Studierenden vor allem die Physik verstehen. Dazu erhältst Du bei uns eine individuelle Betreuung in kleinen Lerngruppen und viele experimentelle Erfahrungen. Dank einer engen Kooperation mit der Physik an der Universität Freiburg, kannst Du auch gerne in Vorlesungen und Praktika der Uni schnuppern.

Studium der Physikdidaktik

Neben der fachlichen Ausbildung ist uns die didaktische Ausbildung besonders wichtig. Die Physikdidaktik beschäftigt sich mit dem Lehren und Lernen der Physik sowie der Verbesserung des Physikunterrichts. In zahlreichen Veranstaltungen zur Didaktik lernst Du einerseits Forschungsbefunde zum Lehren und Lernen von Physik aber auch Hinweise zur Unterrichtspraxis kennen. Die fachdidaktischen Inhalte werden im Rahmen des Studiums eng mit den fachlichen Inhalten verknüpft. Eine weitere Besonderheit unserer Ausbildung ist, dass Du im Rahmen unserer Miniphänomena frühzeitig Kontakt zu Schülerinnen und Schülern bekommst.

Was kann in der Abteilung Physik an der PH Freiburg studiert werden?

  • Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Physik im Lehramt für Primarstufe
  • Physik im Lehramt für Sekundarstufe I

Alle Studiengänge gliedern sich in Bachelor und Master mit einer Regelstudienzeit von 8 bzw. 10 Semestern und berechtigen zur Promotion.
Eine Übersicht über den Studienverlauf an der PH Freiburg findest Du hier (Sekundarstufe I) und hier (Primarstufe).


Du kannst Dein Studium bei uns sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester beginnen (Bewerbungsfristen).

Ab dem Wintersemester 17/18 ist geplant, dass eine Bewerbung mit dem Fach Physik die Chance erhöht, einen Studienplatz zu erhalten (Infos zum Zulassungsverfahren).

Nach dem Studium

Physik auf Lehramt zu studieren macht also nicht nur Spaß und bildet, sondern bietet auch gute Anstellungsmöglichkeiten nach der Ausbildung. Laut einer Studie der Deutschen Physikalischen Gesellschaft sind die Hälfte aller Physiklehrkräfte in Deutschland 50 Jahre oder älter. Auch wenn es Unterschiede zwischen den Bundesländern gibt, so schätzen die befragten Schulleitungen den Bedarf an Physiklehrkräften in den kommenden 15 Jahren als hoch ein. Und mit einem Master von der PH kannst Du nicht nur ins Referendariat, sondern wenn Du möchtest auch promovieren.

Bist Du Dir unsicher, ob das Physikstudium an der PH Freiburg das richtige für Dich ist?

Das Physikstudium ist die richtige Wahl, ...

  • ... wenn Du Schülerinnen und Schülern Freude an der Physik vermitteln möchtest.
  • ... wenn Du Spaß an Physik und dem naturwissenschaftlichen Arbeiten hast.
  • ... wenn Du sowohl Deinen fachwissenschaftlichen Hintergrund vertiefen, als auch fachdidaktisch auf Deine Arbeit in der Schule vorbereitet werden möchtest.

Wir beraten Dich auch gerne individuell, wenn du noch Fragen zum Studium der Physik an der PH Freiburg hast. Schreibe hierzu eine Mail an physik.studieren(atnospam)ph-freiburg.de.

Kontakt