Rundgang durch die Technikfachräume

Technikfachräume

Technikfachraumordnung

Technikfachraumordnung

Technikfachraumordnung der Abteilung Technik

Die Abteilung stellt ihren Studierenden Technikfachräume, Labore und eine Fachbibliothek im Rahmen von Seminaren und Tutoraten sowie zur selbstständigen Arbeit (z. B. für Studienaufgaben) zur Verfügung. Es dürfen...  (weiterlesen)

Technikfachraumordnung ...

Beantragung des Maschinenscheins

Beantragung des Maschinenscheins

Voraussetzung zur Nutzung der Technikfachräume (insbesondere der Maschinen) und für die Modulprüfung ist die erfolgreich abgeschlossene Teilnahme mit Prüfung an der Veranstaltung "Maschinenpraxis / Unfallverhütung": TEC 130. Am Ende erhalten die Studierenden den Maschinenausweis.
Dieser ist noch während der Veranstaltung formlos per E-Mail beim Werkstattmeister zu beantragen:
Folgende Angaben sind erforderlich:

  • Name
  • Vorname
  • Matrikel-Nr.
  • Teilnahmeinformationen zu TEC 130 (wann, bei welchem Dozenten)
  • Passbild (Dateiformat: JPG) mit Name im Dateinamen.

Der Ausweis kann dann am letzten Tag der Veranstaltung bzw. 2 Wochen nach Beantragung beim Werkstattmeister abgeholt werden.
Auf dem Ausweis (Rückseite) werden die Studienleistungen für Zusatzqualifikationen im Umgang mit einzelnen elektrischen Maschinen bestätigt, die im Laufe des Moduls 1 zu erbringen sind.
Nur der vollständige Ausweise berechtigt zur Teilnahme an der Modulprüfung.

Belegungszeiten der Technikfachräume nachschauen

Belegungszeiten der Technikfachräume nachschauen

Die Technikfachräume und die Fachbibliothek stehen während der Dienstzeiten des Werkstattmeisters i. d. R. Mo - Fr von 9 - 12 Uhr und Mo - Do von 13 - 16:30 Uhr den Studierenden des Faches Technik zur Verfügung, ausgenommen zu Zeiten, in den Lehrveranstaltungen stattfinden.
Diese können den Raumbelegungsplänen (Aushang vor den Räumen) und LSF entnommen werden.

Prüfung der allgemeinen Raumbelegung:
Wichtig: Unter Ansichtsoptionen bei LSF den gewünschten genauen Zeitraum einstellen!

Technikfachraum Metall      Technikfachraum Holz/Kunststoff       Technikfachraum Maschinenraum

Buchung von Arbeitsplätzen in den Technikfachräumen für Studierende

Buchung von Arbeitsplätzen in den Technikfachräumen für Studierende

Voraussetzung: Der gewünschte Raum ist frei, bitte zuvor prüfen!

Studierende des Faches melden sich jeweils (nur) per (PH-) E-Mail mind. 24 Std. vor der gewünschten Labor-/Fachraumnutzung beim Werkstattmeister an und nennen dabei eine verbindliche Anfangszeit im Zeitfenster der Dienstzeiten des Werkstattmeisters. Seine Dienstzeiten finden Sie im Menü Mitarbeiter.
Wenn nach der Anmeldung keine Rückmeldung erfolgt, ist der Termin verbindlich (zumindest die Anfangszeit).

Voraussetzung zur Nutzung von Arbeitsplätzen in den Technikfachräumen

Voraussetzung zur Nutzung von Arbeitsplätzen in den Technikfachräumen

Die Raumnutzung setzt einen gültigen Maschinenschein (oder für Erstsemester: vorläufiger Werkstattausweis) voraus, bei Nutzung von speziellen Maschinen und Geräten muss die Zusatzqualifikation auf dem Maschinenschein vermerkt sein, z. B. für Drehmaschine, Dekupiersäge, Oberfräse, Schweißgeräte, Tiefziehgerät, Drechselbank, Kosy, Lötgeräte, Flachdübelfräse, Filocut, 3-D-Drucker.

Der Maschinenschein (vorl. Werkstattausweis) wird für die Zeit der Raumnutzung an der Magnettafel ausgehängt. Außerdem erfolgt bei Arbeitsbeginn ein Eintrag ins Fachraumbuch, beim Arbeitsschluss die Austragung.

Es dürfen nur Geräte und Maschinen benutzt werden, von denen man sich die Betriebsanleitung und die Gefahrenhinweise durchgelesen hat. Diese sind im Materialordner der Homepage zu finden

Lageplan der Technikfachräume

Lageplan der Technikfachräume

Übersicht aller Räumlichkeiten der Abteilung Technik

Lageplan

Unterstützungsangebot durch Tutoren

Unterstützungsangebot durch Tutoren

Aktueller Plan zu Tutoraten in den Technikfachräumen

Bilder und Informationen zu den Technikfachräumen

Bilder und Informationen zu den Technikfachräumen

Ein erster Eindruck von den Technikfachräumen

Labor für Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik und CAD-CAM (Platinen fräsen): E-Labor KG 4, 009

Labor für Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik und CAD-CAM (Platinen fräsen): E-Labor KG 4, 009

Labor für Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik und CAD-CAM (Platinen fräsen)

Fachbibliothek, Mediathek, Arbeitsplätze für Studierende KG 4, 009

Fachbibliothek, Mediathek, Arbeitsplätze für Studierende KG 4, 009

Fachbibliothek, Mediathek, Arbeitsplätze für Studierende

Labor für Mechatronik und Digitaltechnik KG 4, 010

Labor für Mechatronik und Digitaltechnik KG 4, 010

Labor für Mechatronik und Digitaltechnik