Musik im MA Sekundarstufe 1 EULA Lehramt

Modulübersicht für den Studiengang MA Lehramt Sekundarstufe EuLa Musik

1. Semester

LV1: S Aktuelle Fragstellungen, Methoden und Ergebnisse der musikdidaktischen Forschung (2 SWS)

LV2: S Medien im Musikunterricht (2 SWS)

LV3: S Didaktik und Methodik der Populären Musik (STEP) (2 SWS)

LV4: S Fachpraxis im schulischen Kontext (1 SWS)

LV5: S Schulpraktische Ensemblearbeit - Klassenmusizieren (1 SWS)

Legende

STEP=Studieneingangsphase, V=Vorlesung, S=Seminar, Ü, Übung, FP=Fachpraxis, KGU=Kleingruppenunterricht, EU=Einzelunterricht, P=Prüfungsvorleistung, A=Anwesenheitspflicht

Modulprüfung 1

Portfolio und Präsentationsprüfung (Dauer: etwa 15 Min.; Vorbereitungszeit für beide Prüfungsteile etwa 80 h). Die Modulprüfungsleistung muss sich auf alle Lehr-veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens „ausreichend“ (4,0) bewertet sein (vgl. Studien- und Prüfungsordnung). Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Masterstudiengangs ein.

Informationen zum Portfolio

Die Portfolioteile der einzelnen Veranstaltungen werden erstellt. Diese werden ausgedruckt und inklusive Bewertungsformulare bei der jeweiligen Lehrkraft abgegeben und nach deren Korrektur wieder abgeholt.Abschließend wir die Gesamtreflexion geschrieben und das Gesamtportfolio beim Modulverantwortlichen Junior-Prof. Dr. Johannes Treß abgegeben.
Das Gesamtportfolio soll dabei folgende Ordnung haben: Gesamtdeckblatt, Gesamtreflexion, Deckblatt und Portfolioteil der LV1, Deckblatt und Portfolioteil der LV2, Deckblatt und Portfolioteil der LV3, Deckblatt und Portfolioteil der LV4, Deckblatt und Portfolioteil der LV5

Formblatt Portfolio MA SEK

Informationen zur Präsentationsprüfung:

  1. Ab dem Beginn eines jeweiligen Semesters bis zum allgemeinen Prüfungsanmeldezeitfenster ( 15.11.-15.12. bzw. 15.5.-15.6.), tragen Sie sich auf Ilias in den Kurs zur Präsentationsprüfung ein. Damit erhalten Sie im Laufe des Semesters eine Übersicht über aller Teilnehmenden. Sollten sie eine Gruppenprüfung in Erwägung ziehen, kann Ihnen diese Übersicht dazu helfen mit eventuellen Gruppenpartner*innen bereits im Vorfeld in Kontakt zu treten.
  2. Während der Öffnung des allgemeinen Prüfungsanmeldeportals ( 15.11.-15.12. bzw. 15.5.-15.6.) melden sie sich dann endgültig und verbindlich zur Präsentationsprüfung an. Hier sind dann auch im Falle einer Gruppenprüfung alle beteiligten Gruppenpartner*innen zu benennen.
  3. Bitte bringen Sie zur Prüfung das Prüfungsformular mit. 
  4. Bitte beachten Sie den Kriterienkatalog: Präsentationsprüfungen 
  5. Weitere Hinweise: Von der Prüfung dürfen keine Ton- und Videoaufnahmen gemacht werden. Als Zuschauer im Rahmen einer öffentlichen Prüfungen sind lediglich PH-angehörige Personen zugelassen (Studierende, Dozenten, etc.)

LV1: S Diagnosegestützte Planung, Durchführung und Reflexion von Unterricht (1 SWS)

LV2: S Fachdidaktische und methodische Aspekte des Faches Musik (2 SWS)

Weitere Informationen zum integrierten Semesterpraktikum finden Sie beim Zentrum für Schulpraktische Studien.

3. Semester

LV1: S/VMusikwissenschaft – ausgewählte Epochen der Musikgeschichte (2 SWS)

LV2: SFachpraxis im schulischen Kontext - Fortführung (1 SWS)

LV3: S Ausgewählte fachspezifische Forschungsmethoden Musik (1 SWS)

LV4: S Lehrveranstaltung der Zielsprache (2 SWS)

4. Semester

LV5: S Vernetzung Musikwissenschaft / Musikdidaktik (2 SWS)

LV6: S Lehrveranstaltung der Zielsprache (3 SWS)

Legende

STEP=Studieneingangsphase, V=Vorlesung, S=Seminar, Ü, Übung, FP=Fachpraxis, KGU=Kleingruppenunterricht, EU=Einzelunterricht, P=Prüfungsvorleistung, A=Anwesenheitspflicht

Modulprüfung 2 (wird nicht vom Fach Musik ausgebracht)

Projektprüfung aus Präsentation (Dauer: etwa 15 Min; Vorbereitungszeit: etwa 20 h) und schriftlicher Ausarbeitung (Erstellungszeit: etwa 35 h) und Kolloquium(Dauer: etwa 15 Min.; Vorbereitungszeit: etwa 10 h).

Hier finden Sie eine Übersicht über die erworbenen Abschlusskompetenzen (bzw. Teile) der Rahmen-Verordnung des Kultusministeriums für den Bachelorstudiengang und den konsekutiven Masterstudiengang Sekundarstufe 1 für das Fach Musik.

Abschlusskompetenzen SEK Musik

Studienplan

EuLA-ILIAS-Infokurs (nur für eingeschriebene Studierende)

Masterarbeit

Master-Arbeiten für das Lehramt Primarstufe und Sekundarstufe 1 können im Fach Musik unter bestimmten Bedingungen angefertigt werden. In der Beratungswoche findet in der Regel speziell dafür eine Informationsveranstaltung statt. Weitere Informationen finden Sie hier:

Zur Begleitung, Beratung und Beurteilung kommen folgende Dozierende in Frage: G. Brunner, S. Schmid, G. Balzer (nur Zweitkorrektur)

Hinweis:

Weitere Informationen rund um das Studium im Fach Musik finden Sie hier.

    Noch Fragen zum Fach?

Sie können alle Fragen rund um das Fach Musik gerne an uns stellen:

Sekretariat - Marlies Armoneit

Tel.: 0761/682-611
Mail: marlies.armoneit(at)ph-freiburg.de
Sprechstunde: Di 9-11 Uhr und Do 13-15 Uhr

Fachspezifische Studienberatung - Prof. Dr. Silke Schmid

Tel.: 0761/682-378
Mail: silke.schmid(at)ph-freiburg.de
Sprechstunde: Do 12-13 Uhr

Online-Formulare

Prüfungsanmeldung

Alle Prüfungsanmeldungen im Fach Musik müssen in Zukunft auf der Institutshomepage im Prüfungsanmeldeformular gemacht werden. Es werden nur Anmeldungen berücksichtigt, die in den folgenden Anmeldezeiträumen getätigt worden sind:

Abschluss

Damit im Falle Ihres Abschlusses Ihre Prüfungsunterlagen priorisiert und fristgerecht beim Prüfungsamt vorliegen, bitten wir Sie im Falle eines Abschluss-Vorhabens die Musik-Verwaltung per Formular darüber zu informieren

Schwerpunktwahl

Die Prüfungsordnung PO 2015 sieht im Rahmen einer Professionalisierung der Fachpraxis eine Schwerpunktwahl vor. Studierende können in diesem Kontext zwischen einem weiteren Semester (in der Regel 5. Semester) Unterricht auf dem Hauptinstrument oder Gesangsunterricht wählen. Die Schwerpunktsetzung ist bereits im 3. Unterrichtssemester (Hauptinstrument bzw. Gesang) per Formular bekannt zu geben.

Einwilligung zum Datenschutz

Um an Ihren künstlerischen Leistungen und Präsentationen teilhaben zu können und Sie auf Ihrem musikalischen Lernweg sinnvoll begleiten zu können, bitten wie Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten und Aufnahmen übder das Formular zu übermitteln. Vielen Dank!

Erstmeldung Fachpraxis für Erstsemester

Damit wir Sie gleich zu Beginn bei der Einteilung der Fachpraxis berücksichtigen können, bitten wir Sie das Online-Anmeldeformular „Erstmeldung Fachpraxis“ auszufüllen, sobald Sie zum Studium zugelassen worden sind.