Katholische Theologie

Interessierten am Studium der Katholischen Theologie/Religionspädagogik geben dieser Film und diese Webseite
gute Einblicke in das Fach und in das Studium an den Pädagogischen Hochschulen des Landes Baden-Württemberg.
Die Dozierenden des Faches freuen sich, Sie kennenzulernen und in Ihrem Studium zu begleiten.

Modulübersicht BA Lehramt Primarstufe Kath. Theologie

Das Modul findet immer im Wintersemester statt (Semesterempfehlung: 1. Semester).

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus 3 Lehrveranstaltungen:

LV1: Einführung in das Alte Testament und exegetische Forschungsmethoden (2 SWS - 4 ECTS)

LV2: Einführungin die Dogmatik und systematische Forschungsmethoden (2 SWS - 4 ECTS)

LV3: Einführung in die Kirchengeschichte (2 SWS - 4 ECTS)

Legende:

WiSe=Wintersemester, LV=Lehrveranstaltung, SWS=Semester Wochenstunden, ECTS="European Credits Transfer System"

Modulprüfung 1:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 2. Semester).

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus 3 Lehrveranstaltungen:

LV1: Einführung in die Religionspädagogik (2 SWS - 4 ECTS)

LV2: Einführung in die theologische Ethik (2 SWS - 4 ECTS)

LV3: Einführung in das Neue Testament und exegetische Forschungsmethoden (2 SWS - 4 ECTS)

Legende:

SoSe=Sommersemester, LV=Lehrveranstaltung, SWS=Semester Wochenstunde, ECTS="European Credits Transfer System"

Modulprüfung 2:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 4. Semester).

Es umfasst 12 ECTS und besteht aus 3 Lehrveranstaltungen:

LV1: Einführung in die Didaktik des Religionsunterrichts (2 SWS - 4 ECTS)

LV2: Christologie (2 SWS - 4 ECTS)

LV3: Zentrales Thema der biblischen Theologie (2 SWS - 4 ECTS)

Legende:

SoSe=Sommersemester, LV=Lehrveranstaltung, SWS=Semester Wochenstunden, ECTS="European Credits Transfer System"

Modulprüfung 3:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 90 min.

Das Modul findet im Sommer- und Wintersemester statt (Semesterempfehlung: 5. Semester).

  • Tagesfachpraktikum in katholischer Religionslehre (4 h pro Woche)
  • Diagnosegestützte Planung, Durchführung und Reflexion von Unterricht (2 SWS, 3 ECTS)
  • Fachdidaktische und methodische Aspekte (2 SWS, 3 ECTS)

Die Modulprüfungsleistung beinhaltet Praktikumsnachweise und ein Portfolio im Rahmen des gesamten ISP.

Das Modul findet immer im Sommersemester statt (Semesterempfehlung: 6. Semester).

Es umfasst 6 ECTS und besteht aus 2 Lehrveranstaltungen:

LV1: Grundfragen ökumenischer und interreligiöser Verständigung (2 SWS - 3 ECTS)

LV2: Empirische Religionspädagogik (2 SWS - 3 ECTS)

Legende:

SoSe=Sommersemester, LV=Lehrveranstaltung, SWS=Semester Wochenstunden, ECTS="European Credits Transfer System"

Modulprüfung 4:

Klausur, die sich auf alle Lehrveranstaltungen bezieht. Dauer: 60 min.

Hinweis:

Weitere Informationen rund um das Studium im Fach kath. Theologie finden Sie hier.

    Noch Fragen zum Fach?

Für die studienfachliche Beratung wenden Sie sich bitte an
Frau Dr. Eva-Maria Spiegelhalter:
Tel.: 0761/682-673
E-Mail: eva.spiegelhalter(at)ph-freiburg.de

Ansprechpartnerin in unserem Sekretariat ist
Frau Monika Ulrich:
Tel.: 0761/682-400
E-Mail: ulrich(at)ph-freiburg.de

Modulübersicht und Modulhandbuch

Eine Kurzübersicht des Bachelorstudiums in der katholischen Theologie finden Sie in der Modulübersicht und die offizielle Beschreibung der Module im Modulhandbuch.

Handreichungen zur BA- und MA-Arbeit

Bachelor- und Master-Arbeiten für das Lehramt Primarstufe und Sekundarstufe 1 können im Fach Katholische Theologie unter bestimmten Bedingungen angefertigt werden. In der Beratungswoche findet in der Regel speziell dafür eine Informationsveranstaltung statt. Weitere Informationen finden Sie hier:

Missio Canonica

Der Religionsunterricht ist konfessionell verfasst und wird gemeinsam von Staat und Kirche verantwortet. Aus diesem Grund gibt es eine kirchliche Studienbegleitung, die für alle verpflichtend ist, die später katholischen Religionsunterricht erteilen wollen. Näheres dazu unter: https://studienbegleitung-ph-freiburg.de/.

Weitere Informationen unter: