Prof. Dr. Frank Reinhold

Institut für Mathematische Bildung

Adresse/Raum
KG 4, Raum 312
 
Telefon +49 761 682-371
E-Mail frank.reinhold(at)ph-freiburg.de
Webseite https://frankreinhold.education/
Sprechstunde in der Vorlesungszeit mittwochs, 10:00–12:00 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung

Weitere Informationen in LSF

  • MAT4101 Didaktik der Zahlbereiche, der Geometrie und der Stochastik und ihre fachlichen Hintergründe
  • MAT4201 Methoden mathematikdidaktischer Forschung
  • MAT4202 Fachdidaktische Entwicklungsforschung
  • MAT4204 Entwicklung und Optimierung eines fachdidaktischen Forschungsprojekts (Thema: Erklärvideos)
  • MATISP Begleitseminar zur Schulpraxis
  • MAT004 Forschungsmethoden für fachdidaktische Unterrichts- und Lehr-Lernforschung für das Promotionskolleg Di.ge.LL

Auswahl aktueller und abgeschlossener Forschungsprojekte

  • ALICE, Mathematiklernen gemeinsam unterstützen, mit: Prof. Kristina Reiss, Prof. Andreas Obersteiner, Förderung: SWM Bildungsstiftung. [Projektwebseite]
  • Di.ge.LL, Digital gestützte Lehr-Lernsettings zur kognitiven Aktivierung, mit: Prof. Matthias Nückles, Prof. Jan Boelmann, Jun.-Prof. Katharina Loibl, Prof. Timo Leuders, Förderung des Promotionskollegs: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. [Webseite des Kollegs]. TP8 Strukturen von Daten verstehen in statistischen Simulationen. [Projektwebseite]
  • frACTIONs, Motivated action in learning fractions with digital tools, Förderung: Daimler und Benz Stiftung & Reinhard-Frank-Stiftung. [Projektwebseite]
  • Ceco, Classroom experience, characteristics, and outcome, mit: PD Dr. Anja Schiepe-Tiska, Prof. Kristina Reiss & Prof. Doris Holzberger, Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) & Kultusministerkonferenz (KMK). [Projektwebseite]
  • DiSco:ALICE, Digital Scaffolding for Learning in Mathematics, mit: Dr. Sarah Hofer, Förderung: Jacobs Foundation. [Projektwebseite]
  • ALICE:Bruchrechnen, Lernen mit dem Tablet-PC: Eine Einführung in das Bruchrechnen für Klasse 6, Projektleitung: Prof. Kristina Reiss & Prof. Jürgen Richter-Gebert, Förderung: Heinz Nixdorf Stiftung. [Projektwebseite]

Auswahl aktueller wissenschaftlicher Publikationen
[Vollständige Publikationsliste]

Reinhold, F., Hoch, S., Schiepe-Tiska, A., Strohmaier, A. & Reiss, K. (2021). Motivational and emotional orientation, engagement, and achievement in mathematics. A case study with one sixth- grade classroom working with an electronic textbook on fractions. Frontiers in Education, 6, 588472. https://doi.org/10.3389/feduc.2021.588472

Reinhold, F., Schons, C., Scheuerer, S., Gritzmann, P., Richter-Gebert, J. & Reiss, K. (2021). Students’ coping with the self-regulatory demand of crisis-driven digitalization in university mathematics instruction: do motivational and emotional orientations make a difference? Computers in Human Behavior, 120, 106732. https://doi.org/10.1016/j.chb.2021.106732

Hillmayr, D., Ziernwald, L., Reinhold, F., Hofer, S. I. & Reiss, K. M. (2020). The potential of digital tools to enhance mathematics and science learning in secondary schools: A context-specific meta-analysis. Computers & Education, 153, 103897. https://doi.org/10.1016/j.compedu.2020.103897

Reinhold, F., Hoch, S., Werner, B., Richter-Gebert, J. & Reiss, K. (2020). Learning Fractions with and without Educational Technology: What Matters for High-Achieving and Low-Achieving Students? Learning and Instruction, 65, 101264. https://doi.org/10.1016/j.learninstruc.2019.101264

Reinhold, F., Hofer, S., Berkowitz, M., Strohmaier, A., Scheuerer, S., Loch, F., Vogel-Heuser, B. & Reiss, K. (2020). The role of spatial, verbal, numerical, and general reasoning in complex word problem solving for young female and male adults. Mathematics Education Research Journal, 32(2), 189–211. https://doi.org/10.1007/s13394-020-00331-0

Reinhold, F., Strohmaier, A., Hoch, S., Reiss, K., Böheim, R. & Seidel, T. (2020). Process data from electronic textbooks indicate students’ classroom engagement. Learning and Individual Differences, 83-84, 101934. https://doi.org/10.1016/j.lindif.2020.101934

Reinhold, F., Reiss, K., Diedrich, J., Hofer, S. & Heinze, A. (2019). Mathematische Kompetenz in PISA 2018 – Aktueller Stand und Entwicklung. In K. Reiss, M. Weis, E. Klieme & O. Köller (Hrsg.), PISA 2018. Grundbildung im internationalen Vergleich (S. 187–210). Waxmann. https://doi.org/10.31244/9783830991007

Hoch, S., Reinhold, F., Werner, B., Richter-Gebert, J. & Reiss, K. (2018). Design and research potential of interactive textbooks: the case of fractions. ZDM – Mathematics Education, 50(5), 839–848. https://doi. org/10.1007/s11858-018-0971-z

seit Dez 2021Professor für Mathematik und ihre Didaktik, Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Mathematische Bildung Freiburg (IMBF)
2020–2021Vertretung der Professur für Mathematik und ihre Didaktik, Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Mathematische Bildung Freiburg (IMBF)
2020–2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (PostDoc), Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Mathematische Bildung Freiburg (IMBF)
Okt. 2018Lehr- und Forschungsaufenthalt in Medellín, Kolumbien. Kooperationsprojekt der Technischen Universität München, der Universidad de Antioquia und der Secretaría de Educación de Medellín, Kolumbien
Juli 2018 Promotion zum Dr. phil., Technische Universität München, TUM School of Education, Heinz Nixdorf-Stiftungslehrstuhl für Didaktik der Mathematik. Betreuung: Prof. Kristina Reiss, Prof. Hedwig Gasteiger, Prof. Tina Seidel
2014–2020Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand, PostDoc), Technische Universität München, TUM School of Education, Heinz Nixdorf-Stiftungslehrstuhl für Didaktik der Mathematik. Ab 2016 als abgeordnete Lehrkraft. Arbeitsgruppe: Prof. Kristina Reiss
2014–2017Studienrat, Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium München, Lehrkraft im Regelunterricht, Mitarbeit in der Schulentwicklung sowie im Pilotprojekt InGym (Integration von Kindern mit Flucht- und Migrationshintergrund an das Gymnasium), Fächerverbindung Mathematik/Physik/M-DaZ (InGym)
Sept. 20142. Staatsexamen, Max-Planck-Gymnasium München, Lehramt für Gymnasien (Mathematik und Physik)
2012–2014Studienreferendar, Max-Planck-Gymnasium München, Einsatzschulen: Oskar- von-Miller-Gymnasium München, Karlsgymnasium München, Fächerverbindung Mathematik/Physik
Juli 20121. Staatsexamen, Universität Regensburg, Lehramt für Gymnasien (Mathematik und Physik)
2007–2012Hochschulstudium, Universität Regensburg, Lehramt für Gymnasien (Mathematik und Physik)
Juni 2007Abitur, Walter-Gropius-Gymnasium Selb
seit Sep. 2021Kooperative Leitung des Arbeitskreises „Mathematikunterricht und digitale Werkzeuge (AK MdW)“ der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM) gemeinsam mit Prof. Florian Schacht
2019–2020Vorsitzender des Prüfungsausschusses „Naturwissenschaftliche Bildung“ und Mitglied des Prüfungsausschusses „Wirtschaftspädagogik“ der TUM School of Education, Technische Universität München
Gutachter für Fachzeitschriften und KonferenzenAmerican Educational Research Journal · Child Development · Computers & Education · Frontiers in Education · International Journal of Environmental Research and Public Health · Journal für Mathematik-Didaktik · Learning and Instruction · Multimodal Technologies and Interaction · PLoS ONE · Psychologie in Erziehung und Unterricht · Annual Meeting of the American Educational Research Association
Ausgewählte sonstige Tätigkeiten
  • Mitglied im Expertengremium zu den Fortbildungsinitiativen „Digitale Medien für den Fachunterricht nutzen“ und „Starke Basis“ des Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) in Baden-Württemberg
  • Wissenschaftlicher Berater des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) München für den Lernbereich Mathematik
  • Gutachter für das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) im Rahmen von VerA-8
  • Staatsexamen Mathematikdidaktik Bayern (Aufgabenstellung & Korrektur)
  • Schulbuchautor
  • Mentor von Promovierenden
Zurück zur Übersicht