Das Modul Fertigung in der TECHNIK-Erlebniswelt

Im Modul Fertigung bauen die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Leselampe. Sie können diese relativ frei gestalten, indem sie selbst Maß anlegen und eine technische Zeichnung der Arme anfertigen. Anschließend sägen sie das Sperrholz und schleifen die Lampenarme. Sie bohren unter Anleitung und bearbeiten mithilfe einer CNC-Fräsmaschine den Sockel. Damit die Elektronik funktioniert und die Lampe auch tatsächlich leuchtet, lernen die Schülerinnen und Schüler Bauteile zu löten. Für den Lmapenkopf kommt der 3D-Drucker zum Einsatz. Am Ende fügen sie die einzelnen Teile nicht nur mit Werkzeugen zusammen, sondern dürfen ihre eigene Leselampe mit nach Hause nehmen!

Impressionen aus der TECHNIK-Erlebniswelt

Wunschtermin auswählen

Bitte wählen Sie folgend einen oder mehrere Wunschtermine aus. Leider können wir einen ausgewählten Termin nicht verbindlich zusichern. Eine Terminbestätigung oder auch Terminabsage erfolgt in der Regel per E-Mail in den nächsten 1-2 Werktagen.